Tel.: +49 89 4114747-10  |  Email: kontakt@tap.de  |  Support  |  Marketplace

Workshop

18.11.2020 -19.11.2020

Matrix42 Lizenzmanagement Training

Lernziel:

Die Teilnehmer lernen, wie die verschiedenen Lizenzmodelle optimal abgebildet werden und wie sie in kurzer Zeit eine valide Lizenzbilanz für das Unternehmen erstellen.

  • Begriffsdefinition und Beziehung zwischen gekauften Lizenzen, Softwareprodukten, Installationen, Fingerprints, Lizenzmodellen
  • Abbildung in der Suite und Möglichkeiten der Datenerfassung
  • Vorgehensempfehlung für LM Projekte und typische Stolpersteine
  • Import von Fingerprints über Empirum Konnektor
  • Überblick License Intelligence Service
  • Aktualisierung der LIS Datenbank
  • Unterschiedliche Lizenzmodelle anhand von Beispielen durchgehen (Second Copy, CPU basiert)
  • Eigene Lizenzmodelle anlegen (z. B. nach Gruppenzugehörigkeit in AD)
  • Umgang mit Geräte und Benutzergruppen als Bedarfsbasis
  • Definition von Lizenzregeln (Mittelbarer Lizenzbedarf)
  • Reports interpretieren "können"
  • Fragen und Antworten

Zielgruppe:

  • Fachverantwortliche aus dem Bereich Lizenzmanagement
  • Projektmanager für die Einführung der Matrix42 Produkte
  • Service Store-Administratoren als Schnittstelle zu den Fachanwendern

Voraussetzungen:

Der Teilnehmer sollte Basiskenntnisse der Matrix42 Servicemanagement Module besitzen. Zusätzlich sind Kenntnisse über Business-Prozesse und ein grundlegendes Interesse und Verständnis für Lizenzmanagement von Vorteil.

TAP Workshops / Schulungen finden an unserem Standort in München mit max. 6 Teilnehmern statt, um so einen maximalen Lernerfolg zu sichern. Im Preis ist die Mittagsverpflegung enthalten.



Ort: Walter-Gropius-Straße 17, München

Anmelden

zur Übersicht