Tel.: +49 89 4114747-10  |  Email: kontakt@tap.de  |  Support  |  Marketplace

Workshop

28.10.2020

EgoSecure Training

Lernziel:

Die Teilnehmer lernen, welche Möglichkeiten EgoSecure EndpointService bietet. Damit können Sie
Unternehmenssicherheit am Endpoint optimal an die Bedürfnisse und Gegebenheiten im Unternehmen
anpassen. Durch praxisrelevante Beispiele in kleinen Gruppen wird vermittelt, wie man die Komponenten
mit wenigen Schritten integrieren und die Möglichkeiten von EgoSecure Endpoint voll ausnutzen
kann.

  • Abgrenzung und Funktionsbeschreibung der Module
  • Installation der Lösung
  • Anbindung an Verzeichnisdienste
  • Aufbau der Benutzeroberfl äche
  • Erklärung des C.A.F.E Pinzips
  • Berechtigungen und Benutzerverwaltung
  • Konfiguration des Modul Access-Control
  • Konfiguration des Modul Application-Control
  • Konfiguration des Modul Enryption
  • Konfiguration des Modul Audit
  • Powermanagement von Endpoints
  • Vorstellung und Gegenüberstellung verschiedener
  • Verschlüsselungszenarien
  • Auswerten von Log- und Auditdaten

Zielgruppe:

  • EgoSecure Administratoren
  • Fachverantwortliche aus den Bereich Security

Voraussetzungen:

Die Teilnehmer sollten fundierte Kenntnisse  in den Bereichen Windows-Betriebssysteme mitbringen. Weiterhin ist technisches Know-how im Security-Bereich sowie in der LAN/WAN-Umgebung empfehlenswert.

TAP Workshops / Schulungen finden an unserem Standort in München mit max. 6 Teilnehmern statt, um so einen maximalen Lernerfolg zu sichern. Im Preis ist die Mittagsverpflegung enthalten.

Ort: Walter-Gropius-Straße 17, München

Anmelden

zur Übersicht