Links überspringen

Cyberattac Detection & Response

Vorsicht ist besser als Nachsicht

Cyber Attack Detection & Response

Da Angreifer eine ganze auf ein ganzes Portfolio verschiedener Angriffe zurückgreifen, um ein IT-Netzwerk zu infiltrieren, müssen Unternehmen ihre IT-Sicherheitslösungen ebenfalls so umfassend wie möglich gestalten. Wenn nicht, entstehen Lücken, die Kriminelle ausnutzen könnten. Die NSA hat beispielsweise schon beobachtet, dass Exploits, die unterhalb des Betriebssystems auf der Firmware-Ebene eines Geräts operieren, Endpoint-Detection- und Respondlösungen (EDR) umgehen können. Hier kann eine Network Detection and Response (NDR)-Lösung helfen, eine solcherart Malware zu erkennen und abzuwehren.

Um eine umfassende Lösung zu schaffen, wählen CISOs oft verschiedene Anbieter aus, damit bestimmte Funktionen innerhalb der Sicherheitsarchitektur abgedeckt sind.

Eine potenzielle Herausforderung beim Aufbau eines Sicherheitssystems ist, dass verschiedene Komponenten verwendet werden, die nicht unbedingt kohärent zusammenarbeiten. Beispielsweise muss sich das Sicherheitsteam in getrennte Systeme einloggen, um Informationen zu korrelieren, die helfen könnten, einen Angriff zu identifizieren – das nimmt nicht nur wertvolle Zeit in Anspruch, sondern birgt auch Risiken.

Die unterschiedlichen Technologielösungen müssen nahtlos zusammenarbeiten. So lässt sich ein automatisierter Prozess umsetzen, der in der Lage ist, Ergebnisse aus verschiedenen Quellen zu vergleichen, um potenzielle Bedrohungen zu identifizieren.

Cyber Security Detection and Response Lösungen erkennen und verhindern unbekannte Gefahren, einschließlich Ransomware, in wenigen Sekunden und bieten fortschrittliche Funktionen für Forensik und Gefahrensuche. Lösungen kombinieren Machine-Learning, graph-basierte Malware-Analysen, Verhaltensanalysen und Big Data. Sie erkennen dadurch Gefahren schneller als konventionelle Systeme. Diese automatisierte Gefahrensuche wiederum reduziert die Analysezeit und den Aufwand der Security Analysten und Spezialisten spürbar.

Mehr Informationen

Mehr Sicherheit mit der Vectra AI Cognito-Plattform

KI-gestützte Bedrohungserkennung und Response in der Cloud

Cognito Stream for Splunk

Korrelation mit Sicherheitsdaten angereicherter Metadaten mit anderen Quellen

Füllen Sie Ihre Data Lakes und SIEMs mit Netzwerk-Metadaten im Zeek-Format, die mit Sicherheitsdaten angereichert wurden.

Cognito Recall UI

Schlüssiges Threat Hunting und Untersuchung von Vorfällen. Die Untersuchungs-Workbench ist für angereicherte Metadaten optimiert und ermöglicht umfangreiche Suchen in Sekundenbruchteilen.

Cognito Detect UI

Automatische Erkennung verborgener Angriffe in Echtzeit. Laufende Angriffe auf kompromittierte Host-Geräte können erkannt, priorisiert und korreliert werden.

Wir unterstützen Sie schnell
& unkompliziert

Beratungsgespräch vereinbaren