Tel.: +49 89 4114747-10  |  Email: kontakt@tap.de  |  Support  |  Marketplace

Helm AG / Preh

HR & COST MANAGEMENT BEST PRACTICE HELM AG – PREH GMBH

Abteilungsübergreifende Erfolge durch ganzheitliches IT-Management: Optimierte HR-Prozesse & Echtzeitreportings in der IT.

Der Druck, dem Unternehmen heute ausgesetzt sind, nimmt täglich zu. Gleichzeitig steigt die Komplexität der innerhalb der Unternehmen stattfindenden Prozesse und auch der Qualitätsanspruch hinsichtlich der Geschwindigkeit und Dokumentation unternehmensspezifischer Abläufe steigt. Für die IT-Abteilungen der Unternehmen wiederum bedeutet das, dass ihre Leistungen und Lösungen immer vielfältigeren Anforderungen standhalten müssen und dass sie konkrete Mehrwerte liefern müssen.

Wie aber kann die IT diesen Ansprüchen gerecht werden? Indem sie sich als interner Dienstleister aufstellt, der über seinen Tellerrand hinausblickt und zum kommunikativen Vermittler zwischen den verschiedenen Unternehmensbereichen wird. Diese übergeordnete Sichtweise sorgt dafür, dass die verschiedenen Perspektiven zusammengeführt und zentrale Schwachstellen aufgedeckt werden. Das wiederum versetzt die IT in die Lage, vorausschauende Lösungen zu finden oder entwickeln und als verbindendes Element zu implementieren.

Dieser Multi-Anwenderbericht stellt zwei konkrete Bespiele aus der Praxis vor, in denen es gelungen ist, durch den Einsatz einer ganzheitlichen ITSM-Lösung abteilungsübergreifende Prozesse einzuführen, von denen mehrere Unternehmensbereiche profitieren. So hat beispielsweise die Hamburger Helm AG durch die Einführung des Matrix42 Service Desks und Catalogs im Bereich des HR Managements den gesamten Onboarding-Prozess automatisiert und der Preh GmbH ist es gelungen, ein digitales Echtzeitreporting der IT-Leistungen umzusetzen.

Zum Projektbericht